ÜBER MICH

 

ARBEITSWEISE

Meine Arbeitsweise basiert auf dem Wissen um neurologische, endokrinologische, physiologische und psychologische Zusammenhänge, die in der therapeutischen, pädagogischen und künstlerischen Arbeit von KÖRPERLERNEN gezielt ihre Anwendung finden. Weiterbildung, Supervision und wissenschaftlich qualifizierter, interdisziplinärer Austausch sind selbstverständliche Standards meines Qualitätsanspruchs und meiner professionellen Ethik.

Meine Haltung dir als Klient gegenüber ist kompetenz- und ressourcenorientiert. Durch Selbstreflexion und Wahrnehmung ganzheitlicher Zusammenhänge wirst du angeregt, eigene Lösungen zu entwickeln.

ANGEBOT

  • Entwicklungsprozesse
  • Regenerationsprozesse
  • Kreativitätsprozesse

QUALIFIKATIONEN

  • ​Fortbildungen in Akupunktur, Kinderakupressur, Ohrakupunktur (NADA), Shiatsu, Yogatherapie, Massage, Faszientherapie, Grinberg Methode, Cantienica Methode, Achtsamkeitsmeditation, TRE, Contact Improvisation, Gesang
  • Ausbildung zur stattlich geprüften Heilpraktikerin
  • Studium Ethnologie und Soziologie (Uni Göttingen/ FU Berlin)
  • Autorin www.beautyandthebananaskinsofbeing.com